Kardamom Berge – Keine Ruhe vor dem Sturm

cardamom-mountains

Noch strömt der Areng-Fluss in Kambodscha ungehindert von den Kardamom-Bergen ins Tal. Doch ein geplanter Staudamm bedroht die einzigartige Natur. Die staatliche Energiefirma China Guodian Corporation plant, am Oberlauf des Areng-Flusses in Kambodscha ein Wasserkraftwerk zu bauen. Für die Regenwald-Bewohner wäre der Cheay Areng-Damm eine Katastrophe. Ihr Lebensraum würde in dem Stausee versinken. Nicht nur die Menschen sind betroffen; bedroht ist auch die einheimische Flora und Fauna.

Flusslandschaft am Fuße der Kardamom-Berge

Von dem seltenen […]

Khol Kong – Eine kambodschanische Stadt erwacht an der Grenze zu Thailand.

Khol Kong an der Küste

Es ist nicht lange her, da war hier noch überall Fährbetrieb. Die letzte Brücke nach Koh Kong ist ein Werk der freundlichen Thailänder. Über Jahrzehnte wurde Koh Kong mit dem Schiff angefahren, schon seit 5 Jahren ist die N7 fertiggestellt, die erste Brücke in Sre Ambel, ein Geschenk der Deutschen. Koh Kong war lange der versteckte Grenzort am Rand der kambodschanischen Küste, der unspektakuläre Übergang nach Thailand. Noch vor zwei Jahren totgesagt in den Asienforen im weltweiten Netz, […]