Im Halbdunkel der Karaokebar

Im Halbdunkel der Karaokebar

Jetzt schreibe ich einen Text … mittendrin in der Karaoke-Bar. Ganz live und ohne Pause. Die Musik ist aussergewöhnlich gut ausgesteuert, es ist angenehm. Ich habe schon zwei Lieder gesungen. „Words“ von den Bee Gees und „The Sound of Silence“ von Simon and Garfunkel. Dass wieder die halbnackten Bilder darunter liegen, kann ich nicht ändern. Mein schwedischer Freund ist bereits nach Sekunden abgehauen. Es ist zuviel fur einen alten Punk. So sitze ich hier, ein Barang alleine in […]

Karaoke gnadenlos

Einladender Schuppen? Nur Mut, es wird lustig.

Kambodscha. Sihanoukville. Ohrenbetäubender Lärm begleitet jeden Motorbikefahrer, der den Shortcut an der Polizeikontrolle vorbei nutzt. Eine völlig zerfahrene Straße mit den wattstärksten Anlagen der Stadt. Jeder will der Lauteste sein. Wir befinden uns in der Karaokestraße. Hier liegen die Bars nebeneinander. Ihre Anlagen sind nur durch dünne Holzwände getrennt. Im ersten Augenblick erscheint dies abweisend, gnadenlos und gesundheitsgefährdend.

Doch dann, wenn man es wagt, einer Einladung zu folgen, beginnt die Neugierde. Was geht hier ab? Zuerst […]

Andalusische Tapas. Von der Unmöglichkeit des Verhungerns

Garnelen. Nicht jedermanns Sache, aber lecker.

„Essen Sie nicht zuviel!“ Mit diesen Wörtern verabschiedete uns die Vermieterin unseres Appartements als wir uns auf den Weg machten, um den Abend im alten Stadtkern des Ortes Almunecar an der Costa del Sol in Spaniens Andalusien zu verbringen. Im Laufe des Abends erfuhren wird den Sinn dieses seltsamen Grußes.

An der Promenade am Meer bestellten wir unser erstes Bier in einem Lokal, in dem der Fernseher ein Fußballspiel übertrug. Die Gläser waren klein und enthielten […]